Fernuni-Check: Ernährungsberater Ausbildung

Beraten Sie hinsichtlich richtigem Essverhalten, ernährungsbedingter Erkrankungen sowie alternativer Ernährungsformen

Kursbeschreibung

Der Fernkurs zur Ausbildung zum Ernährungsberater hat Zukunft – denn der Kursteilnehmer folgt einem unaufhaltsamen Trend: Wellness, Fitness, Ernährung, Anti-Aging etc. boomt. Im Besonderen wollen sich immer mehr Menschen 'richtig' ernähren, wissen aber oft nicht, wie. Der Ernährungsberater berät also hinsichtlich richtigem Essverhalten, ernährungsbedingter Erkrankungen sowie alternativer Ernährungsformen. Zudem wird der angehende Ernährungsberater durch den Fernkurs in der Lage sein, dem 'Kunden' eine auf sein Alter sowie Lebensumstände abgestimmte Ernährung vorzuschlagen.

Ernährung hängt unmittelbar mit Wohlbefinden und Gesundheit zusammen – und obwohl dieser Zusammenhang absolut bekannt ist, gibt es immer mehr Übergewichtige und durch falsche Ernährung Erkrankte (insbesondere Kinder und Jugendliche). Es besteht daher ein hoher Bedarf an Ernährungs-Aufklärung in der Gesellschaft. Die Ernährungsberater Ausbildung enthält u.a. die Grundlagen der allgemeinen Ernährungslehre, so dass der Absolvent selbständig Ernährungspläne zusammenstellen und präventiv, vorbeugend beraten kann.

Der Fernlehrgang Ernährungsberater vermittelt das notwendige Fachwissen sowie methodisch-psychologische Anleitungen für ernährungsbewusste Menschen aus den Bereichen Pädagogik, Gesundheit oder Nahrung, zur Spezialisierung und Erweiterung ihrer bereits vorhandenen Kenntnisse. Doch auch Quereinsteiger haben im Rahmen dieses Fernkurses die Gelegenheit, durch Vorträge, Kurse oder Beratungen zum Thema Ernährung aktiv zu werden. Darüber hinaus erhält der Kursteilnehmer hilfreiche Informationen zur Selbstvermarktung: von Public Relations über die richtige Rechnungsstellung bis hin zum Führen von Beratungsgesprächen.

Durch die Ausbildung zum Ernährungsberater ergeben sich hervorragende berufliche Chancen – die Absolventen können in vielen verschiedenen Bereichen tätig werden, z.B. als selbständiger Ernährungsberater, in Kliniken, Kurzentren, Wellness-Zentren sowie in Naturkostläden, Reformhäusern, Apotheken oder in der Lebensmittelbranche.
KOSTENLOSES Infomaterial zum Fernkurs Ernährungsberater Ausbildung (externer Link zur offiziellen SGD-Webseite*)


Fernkurs Ernährungsberater Ausbildung - Kursdauer

14 Monate - eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 6 Monate ist möglich

Fernkurs Ausbildung zum Ernährungsberater - Fächer & Lehrgangsangebot (u.a.)

  • Grundlagen der Ernährungslehre
  • Lebensmittelkunde
  • Funktion der Nährstoffe
  • Anatomie des Menschen
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Physiologie
  • Ernährung - Lebensmittelgruppen
  • Lebensmittel-Toxikologie
  • Prävention
  • Zielgruppengerechte Ernährung
  • Alternative Ernährungsformen
  • Ernährungskommunikation

Titel / Abschluss:

Ernährungsberater/in

Fernkurs zum Ernährungsberater BTB

- WERBUNG -


Fernkurs Ernährungsberater Ausbildung - Extras & Besonderheiten

  • Die Ernährungsberater Ausbildung kann auch OHNE spezielle Vorkenntnisse abgeschlossen werden
  • 4 Wochen lang kostenloses testen des Ernährungsberater-Kurses – Beginn jederzeit möglich
  • Der Fernlehrgang ist bei der Bundesapothekerkammer für den Erwerb des Fortbildungszertifikats akkreditiert (BAK 2010/207). Das bedeutet, dass Ärzte, Apotheker/innen sowie pharmazeutisches Personal (z. B. PTA, Pharmazie-Ingenieure) bei Belegung des Lehrgangs und der Seminare bis zu 41 Fortbildungspunkte erhalten können
  • Interessant für u.a. Heilpraktiker, Arzthelfer, Apotheker, Krankenschwester/-pfleger, Hebammen, Altenpfleger etc.
  • 2 Seminare: "Vollwertige Ernährung nach DGE-Richtlinien" sowie "Ernährungsberatung"
  • Individuelle Betreuung von erfahrenen Fernlehrern, die Einsendeaufgaben korrigieren und ausführlich kommentieren
  • Das Fernschul-Zertifikat „Ernährungsberater“ dient als Nachweis einer qualifizierten Weiterbildung (auch international verwendbar!)
  • Zugang zum Online-Studienzentrum / Online Campus – den persönlichen Fernlehrer kontaktieren per Mausklick, Teilnahme an Diskussionsforen oder virtuellen Lerngruppen
  • Jetzt GRATIS Informations-Broschüre zum Fernkurs Ernährungsberater Ausbildung anfordern (externer Link zur offiziellen SGD-Webseite*)

Ausbildung zum Ernährungsberater - Zulassungsvoraussetzungen

Um mit der Ausbildung zum Ernährungsberater beginnen zu können, benötigt man folgende Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss
  • Vergleichbarer schulischer Abschluss
  • Vorteilhaft sind Vorbildung / Berufserfahrung im medizinischen oder diätetischen Bereich, aber nicht zwingend notwendig für das Erreichen des Fernlehrgangziels

Fernuni: SGD / ILS / Laudius / BTB


Kostenloses Infomaterial zum Fernkurs Ernährungsberater Ausbildung:

SGD Fernuni
SGD Fernkurs - Ernährungsberater/in im Fernstudium (externer Link zur offiziellen SGD-Webseite*)

Kostenloses Info-Material

Follow us on Facebook

  • Alle Fernkurse und Fernstudiengänge 4 Wochen KOSTENLOS testen - völlig unverbindlich & ohne Risiko!
    Kostenloses Info-Material

Fernuni-Check.de

Fernuni-Check.de informiert seit 2010 über die verschiedenen Möglichkeiten eines Fernstudiums in Deutschland und stellt einige der größten Fernunis und Fernschulen sowie deren Kursangebot vor.

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und Informationen anfordern bekommt Fernstudium A-Z von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Durch die Einnahmen wird diese Seite finanziert.
Copyright © 2019 Fernuni-Check.de All rights reserved wolrdwide.