Fernuni-Check: Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK

Werden Sie Spezialist im kaufmännischen und betrieblichen Rechnungswesen

Kursbeschreibung

Der Fernlehrgang Bilanzbuchhalter IHK ist geeignet für Personen mit Buchhaltungskenntnissen, die auf Ihrem Karriereweg noch einen Schritt weitergehen möchten. Er vermittelt buchhalterisches Wissen, so dass der Kursteilnehmer zu einem kompetenten Ansprechpartner im kaufmännischen und betrieblichen Rechnungswesen wird. Die Bilanz und der Jahresabschluss sind wichtige Aspekte, die es zu beherrschen gilt – die Analyse der Bilanz und die Auswertung der gewonnenen (finanzwirtschaftlichen und steuerlichen) Aspekte kann die Strategie des Unternehmens entscheidend beeinflussen.

Im Rahmen dieser Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter IHK wird der prüfungsrelevante Lehrstoff für die IHK-Prüfung fundiert und anschaulich vermittelt. Wichtiges Wissen aus dem Bereich der Kosten- und Leistungsrechnung wird ebenso behandelt wir Fragen rund um das finanzwirtschaftliche Management eines Unternehmens. Darüber hinaus lernt der Teilnehmer, Zwischen- und Jahresabschlüsse nach nationalem und internationalem Recht zu erstellen.

Bilanzfachleute können in erheblichem Maße die Entscheidungen der Geschäftsleitung beeinflussen und zu wichtigen Beratern der Geschäftsleitung werden. Der IHK-geprüfte Bilanzbuchhalter genießt nach dem Abschluss höchste Anerkennung in der Praxis - diese Top- Qualifikation macht ihn zu einem gesuchten betrieblichen Spezialisten im Rechnungswesen.
KOSTENLOSES Infomaterial zur Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK (externer Link zur offiziellen SGD-Webseite*)


Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK - Fernkursdauer

21 Monate, eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer für weitere 12 Monate ist möglich

Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK - F ächer & Lehrgangsangebot (u.a.)

  • Kalkulationsmethoden
  • Kostencontrolling und Kostenmanagement
  • Methoden der Investitionsrechnung
  • Finanzierungsmöglichkeiten für Unternehmen
  • Kredit- und Kreditsicherungsmöglichkeiten
  • Jahresabschluss nach nationalem Recht
  • Grundzüge der Buchführung, Bilanzierung und Bewertung
  • Eigenkapitalveränderungsrechnung
  • Jahresabschluss nach internationalem Recht
  • Internationale Rechnungslegung
  • teuerrecht und betriebliche Steuerlehre
  • Umsatzsteuerrecht
  • Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht
  • Steuerverfahrensrech
  • Gewerbesteuer
  • Berichterstattung und Managemententscheidungen
  • Jahresabschlussanalyse und -vergleich
  • Eigenkapitalrichtlinien und Rating
  • Betriebs- und volkswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Präsentation und optische Rhetorik

Titel / Abschluss:

"Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)"

Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK - Fernkurs Extras & Besonderheiten

  • Die Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK kann jederzeit begonnen werden und man kann sie 4 Wochen kostenlos testen
  • Bilanzbuchhalter-Lernmaterialien entwickelt von praxiserfahrenen Buchhaltungsexperten
  • Individuelle Betreuung von erfahrenen Tutoren, die Einsendeaufgaben korrigieren und ausführlich kommentieren
  • Zugang zum Online-Studienzentrum – den persönlichen Tutor kontaktieren per Mausklick, Teilnahme an Diskussionsforen oder virtuellen Lerngruppen
  • Lernprogramm auf CD-Rom, Informationsservice für Rechts- und Steuerrechtsänderungen, Gesetzestexte und Übungsaufgaben zur gezielten Prüfungsvorbereitung
  • Angebot von zwei Intensivseminaren, in denen die fachlichen Inhalte zielgerichtet trainiert werden
  • Studienberatung mit gebührenfreier Telefonnummer
  • Sozialplan: Bei Krankheit oder Arbeitslosigkeit kann ein individueller Sozialplan aufgestellt werden, so dass das Bildungsziel dennoch erreicht werden kann
  • KOSTENLOSES Infomaterial zur Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK (externer Link zur offiziellen SGD-Webseite*)

Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK - Zulassungsvoraussetzungen

Um mit der Weiterbildung Bilanzbuchhalter IHK beginnen zu können, benötigt man folgende Voraussetzungen (entweder / oder):

  • Abschluss eines kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungszeit von 3 Jahren und danach eine mindestens 3-jährige Berufspraxis
  • Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums an einer Hochschule
  • Betriebswirtschaftlicher Diplom- oder Bachelor-Abschluss einer staatlich anerkannten Berufsakademie
  • Akkreditierte betriebswirtschaftliche Ausbildung einer Berufsakademie und danach eine mindestens 2-jährige Berufspraxis
  • Eine mindestens 6-jährige Berufspraxis

Fernuni: SGD / ILS / Fernakademie für Erwachsenenbildung


Kostenloses Infomaterial zur Weiterbidung Bilanzbuchhalter IHK:

SGD Fernuni
SGD - Gepr. Bilanzbuchhalter/in (IHK) im Fernstudium (externer Link zur offiziellen SGD-Webseite*)

Kostenloses Info-Material

Follow us on Facebook

  • Alle Fernkurse und Fernstudiengänge 4 Wochen KOSTENLOS testen - völlig unverbindlich & ohne Risiko!
    Kostenloses Info-Material

Fernuni-Check.de

Fernuni-Check.de informiert seit 2010 über die verschiedenen Möglichkeiten eines Fernstudiums in Deutschland und stellt einige der größten Fernunis und Fernschulen sowie deren Kursangebot vor.

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und Informationen anfordern bekommt Fernstudium A-Z von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Durch die Einnahmen wird diese Seite finanziert.
Copyright © 2019 Fernuni-Check.de All rights reserved wolrdwide.