Die richtige Fernuni für den Erfolg

Auf Fernuni-Check.de finden Sie kostenlose Informationen zum Fernstudium an der Fernhochschule sowie zu Fernkursen

Frau beim FernstudiumWer überlegt, sich weiterzubilden und ein Fernstudium anzufangen, der muss sich Gedanken darüber machen, an welcher Fernuni dies geschehen soll. Es muss also zunächst überlegt werden, welche Fernuni in Deutschland ausgewählt werden soll, und natürlich welcher Fernkurs bzw. welches Fernstudium in Betracht kommt.

Fernuni-Check.de bietet eine übersichtliche Zusammenstellung der beliebtesten und interessantesten Fernkurse und Fernstudiengänge, die in Deutschland angeboten werden. Neben der Vorstellung der einzelnen Fernunis beschreibt das Portal zu jedem Fernstudium den Kursinhalt / Studieninhalt, die Teilnahmevoraussetzungen, Kurs- bzw. Studiendauer, Extras & Besonderheiten des Fernlehrgangs sowie den zu erzielenden Abschluss.

Eine Fernuni richtet sich nach Angebot und Nachfrage, was in den letzten Jahren zu einem ständig wachsenden Lehrgangsangebot geführt hat. Durch individuelle Intensiv-Betreuung seitens der Fernhochschule wird dabei eingehend auf Ziele, Vorstellungen und Präferenzen der Kursteilnehmer eingegangen. Auswählen kann man zwischen den verschiedensten Fachrichtungen: Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Technik / Ingenieurwissenschaften, Recht, Psychologie / Wirtschaftspsychologie, Gesundheit und sonstige Fernstudiengänge wie z.B. Mathematik, Wirtschaftspädagogik etc.

Wird im Rahmen der (Weiter-) Bildung von Fernunterricht - auch Fernlehrgang oder Fernkurs genannt – gesprochen, werden auch hier die Lernmaterialien per Post versendet oder in das Internet gestellt. Per Fernunterricht können verschiedenste (auch nicht-akademische) Bildungsziele gewählt werden, sei es das Erlernen einer Fremdsprache, das Nachholen des Abiturs oder die Vorbereitung auf eine staatliche Prüfung.

Ebenso interessant ist für manche Menschen die Möglichkeit, ein Aufbaustudium (auch Weiterbildungs- oder Zusatzstudium genannt) zu absolvieren, das auf bereits vorhandenen Erfahrungen und Kompetenzen aufbaut, wie z.B. BWL, Wirtschaftsingenieur, Lehramt oder Pädagogik.

Doch nicht nur das richtige Fernstudium spielt eine wichtige Rolle – vielmehr kommt es ebenso sehr auf die Qualität der Fernuni an! Wichtig bei der Auswahl der Fernuni ist unserer Ansicht nicht, wie bekannt oder unbekannt diese ist – denn auch die 'beste' Werbung kann nicht alles versprechen.

Es kommt vielmehr darauf an, die in Frage kommenden Fernunis anhand Ihrer INHALTE zu überprüfen, weshalb man sich sich auf keinen Fall scheuen sollte, die von den Fernuniversitäten immer angebotenen Gratis-Informationskataloge anzufordern.

Diese kostenlosen Informationskataloge / Studienführer verschaffen einen hilf- und umfangreichen ersten Eindruck über Qualität der Fernuni sowie Umfang des Fernstudiums. Schnell wird dann klar, mit welcher Fernuni sich das angestrebte Bildungsziel am besten, einfachsten oder schnellsten erreichen lässt. Viel Spaß bei der Auswahl!

Auf den nächsten Seiten finden Sie Informationen zu:


Info: Viele der hier aufgeführten Fernunis arbeiten mit dem European Credit Transfer System (ECTS) – ein europäisches System zur Anerkennung der Studienleistungen an internationalen Hochschulen. Es bedeutet, dass die Studierenden für jede erfolgreich abgeschlossene Studieneinheit so genannte Credit-Points (=Leistungspunkte) erhalten, die international und national vergleichbar und anerkannt sind.

Follow us on Facebook

Fernuni Anbieter:


SRH FernHochschule Riedlingen